Startseite
  Über...
  Archiv
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   News & Trends
   Havaianas & Escapulario Shop
Letztes Feedback
   26.12.14 20:12
    Not a bad post at all!


Bloggeramt.de

BlogTraffic


http://myblog.de/trendstyle

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Kleines Gewinnspiel: Was fehlt dieser nackten Brasilianerin?

Eben auf www.brasil-news.de gesehen:
Dort kann man nicht nur eine hübsche Brasilianerin am Strand sehen, sondern mit einem witzigen Kommentar auch noch ein Paar Dupé Sandalias gewinnen!
15.3.09 09:48


Brasil-News.de - Neuer Blog

Im Blog Brasil-News.de findet Ihr ab sofort Beiträge zum Lifestyle, News und Trends aus Brasilien, Deutschland und aller Welt!
Online ging der Blog offiziell am 23.2., ab sofort mit täglichen Infos zu witzigen, alltäglichen oder einfach interessantem, was uns so unterkommt...
24.2.09 19:27


FlipFlops und Havaianas für den Winter aufrüsten

Im Sommer trägt sie jeder: Flip-Flops, Havaianas, Ryder, Dupé, Ipanema oder ähnlicher Sandalias. Die offenen Schuhe mit Zehensteg sind seit Jahren Trend und nicht nur was für den Strandurlaub. Spätestens ab September fristen sie allerdings ein eher trostloses Dasein im Schuhschrank. Nackte Zehen taugen nicht für den deutschen Herbst und schon gar nicht für den Winter.

Wer trotzdem nicht auf seine Havaianas verzichten möchte, kann Schuhe und Füße nun winterfest machen. Das Online-Portal bonfim.de bietet die Zwei-Zehensocke. Diese speziell gestrickten Socken trennen den großen Zeh von den übrigen Vier Zehen, so dass der Steg ohne Probleme dazwischen passt. Wer jetzt im Winter ein Paar Havaianas, Dupé oder Cariris bestellt, erhält bei Bonfim.de ein Paar der Zwei-Zehensocken gratis dazu. So gerüstet, steht dem FlipFlop Tragen auch in der kalten Jahreszeit nichts im Wege.

Das weiche Material garantiert nicht nur warme Füße, auch Druckstellen werden mit den Söckchen vermieden. Das in Japan auch Tabi-Socke genannte Trendprodukt bietet eine echte Alternative zu dicken Winterstiefeln und ein bisschen Sommerfeeling auch bei kalten Temperaturen.
9.1.09 17:00


Was ist eigentlich ein Escapulario?

Was ist ein Escapulario bzw was bedeutet Escapulario?
Das wurden wir nach unseren ersten Artikel hier mehrfach gefragt. Eine Erklärung zum Begriff und der Entwicklung des Escapulario Schmucks findet Ihr auf den Seiten in unserem Shop Escapulario Bonfim.

Außerdem gibt es ein deutsches Unternehmen des gleichen Namens. Die Inhaber hatten versucht, diesen "generischen Begriff" für sich zu monopolisieren, und haben eine Marke des gleichen Namens für Deutschland eingetragen. Nach einigen (Rechts-)Streitigkeiten wurde diese Marke jedoch gerichtlich teilweise wieder gelöscht. Wäre ja auch noch schöner: der nächste käme auf die Idee sich "Rosenkranz" schützen zu lassen...

Grundlegende Infos zum religiösen Ursprung des Escapulario oder Skapulier wie es auf deutsch auch heißt, findet sich auch auf Wikipedia .

 

4.11.08 16:12


Escapulario Schmuck

Escapulario Armbänder sind trendiger Schmuck und Glücksbringer in einem. Sie kommen aus Brasilien, sind aber inzwischen in der ganzen Welt beliebt.
Das Wort Escapulario stammt vom lateinischen „skapulae“, was soviel bedeutet wie Schulter. Das Escapulario ist ein Schmuckstück, das ursprünglich über beide Schultern hängend getragen wurde und Heiligenbilder darstellt.
Heute sind die Heiligenbilder durch phantasievolles Design und edle Formgebung zum echten Hingucker geworden.
Der Überlieferung nach überreichte die Muttergottes im dreizehnten Jahrhundert einem englischen Ordensgeneral auf dem Berg Karmel ein solches „Skapulier“.
Der Karmeliterorden sieht es noch heute als Ausdruck der Liebe zu Maria. Im Volksglauben beschützt es den Träger und bringt Glück.
Doch der Escapularioschmuck tritt inzwischen weit über die Kirche hinaus seinen Siegeszug um die Welt an.
Die Verbindung von Tradition, Design und der Funktion als Glücksbringer macht grade ein Escapulario Armband zu einem unwiderstehlichen Geschenk.
Die Kreativität, mit der diese Armbänder heute gefertigt werden, strahlt eine Lebensfreude aus, die auf den Träger zurückstrahlt.
Stars wie David Beckham oder Britney Spears tragen inzwischen Escapularios und machen sie immer bekannter.
Wer sein Escapulario Armband einmal angelegt hat, sollte es allerdings nicht wieder abnehmen. Selbst Papst Johannes Paul II. soll so darauf vertraut haben, dass er es vor einer Operation nicht abnehmen wollte.
Bei der Vielfalt an phantasievoll gestalteten Armbändern, die heute angeboten werden, fällt es allerdings schwer, sich nur für eines zu entscheiden.
Das Glück der Escapulario Armbänder bleibt sicher auch denen treu, die gerne abwechselnd verschiedene Stücke anlegen. Denn sie sind einfach zu schön, um nicht getragen zu werden.
Die wahrscheinlich größte Auswahl an Escapulario Schmuck außerhalb Brasiliens findet man bei Bonfim.de .
19.10.08 16:55


Los geht's

Der Vorhang geht auf.
Hier wollen wir in Zukunft über Trends und Styles aus aller Welt schreiben, und den einen oder anderen Tipp geben, wo was günstig zu erstehen ist!


15.10.08 10:15





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung